News

Trainerpreis des LSV: Christa Hinrichsen erhält Sonderpreis der BARMER

von Miriam Abel

Sport, der Seele und Körper guttut, ist das Ziel von Hippotherapeutin Christa Hinrichsen. Mit ihrem Training, das sie seit mehreren Jahren in der Region Tübingen anbietet, lebt die 59-Jährige das, was derzeit als Inklusion in aller Munde ist. Mit Aufmerksamkeit, Herzblut und Leidenschaft für den Einzelnen arbeitet sie nicht nur in medizinischer Hinsicht, sondern hat auch einige ihrer Athleten bis zu den Special Olympics gebracht. „Der Sonderpreis der BARMER, aus dem Namen geht schon hervor, dass wir damit einen besonderen Menschen würdigen. Mit Christa Hinrichsen haben wir auch dieses Jahr eine gute Wahl getroffen, denn bei ihrem Engagement als Trainerin geht es um weit mehr als um die rein sportliche Leistung“, so der Landesgeschäftsführer der BARMER Baden-Württemberg, Winfried Plötze.

Zurück

Λ