Stars von Morgen

Stars von Morgen ist eine bundesweite Grand Prix Nachwuchs Serie für U 25 Reiter und/oder 8-12 jährige Nachwuchspferde, initiiert vom Bayerischen Reit- und Fahrverband, mit Qualifikationen in Bayern, Baden-Württemberg und Hessen.

Die Stationen 2016:
03.-05.06.2016 Ludwigsburg-Monrepos
09.-12.06.2016 Babenhausen (BAY)
23.-26.06.2016 Brunnthal-Riedhausen (BAY)
07.-10.07.2016 Ingolstadt-Hagau (BAY)
28.-31.07.2016 Neu-Anspach (Wintermühle) (HES)
18.-21.08.2016 Kreuth (BAY)
23.-25.09.2016 München-Riem (BAY)

Finale:
21.-23.10.2016 Gut Aichet (BAY)

Finalteilnahme
Für das Finale auf Gut Aichet sind alle Paare in der dortigen Einlaufprüfung (Intermediaire II) startberechtigt, die in einer der Qualifikationsprüfungen (Aufgabe S9) mind. 64 % erreicht haben.
In der definitiven Finalprüfung (Aufgabe S10 – Kurz Grand Prix) sind die 12 besten Paare der Einlaufprüfung (Intermediaire II) mit mind. 60 % startberechtigt. Der Veranstalter behält sich vor, in der Finalprüfung (Aufgabe S10) die Starterzahl geringfügig zu erhöhen. Das Finale ist mit 5000 €, gestiftet von Claudia Reisbeck, dotiert. Der Sieger/in erhält einen Ehrenpreis im Wert von 1200 € von Juweliere Banki.

Λ