Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstaltungen

28.10.-02.11. Nachwuchs-Trainer-Assistent in Waghäusel-Wiesental

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung und der Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V. bieten an:
„Wir kommen ganz groß raus!“ - Nachwuchs-Assistenten-Lehrgang „Reiten“ ein FN Pilotprojekt 2018 vom 28. Oktober – 02. November 2018 im Kinderreitsportzentrum Ulrike Mohr, 68753 Waghäusel-Wiesental


Hintergrund dieses neuen Pilotprojekts der FN:
Erfahrungsgemäß stehen Jugendliche, auch unter 16 Jahren (welche vom Vorstand des jeweili-gen Reitvereins beauftragt sind), mit und ohne jede (Formal-) Qualifikation in der Reitbahn und erteilen Unterricht. Diese engagierten Menschen sollen möglichst früh im Bereich Unfall-verhütung und Sozialkompetenz sensibilisiert und für eine weitere Ausbilderlaufbahn moti-viert werden.

Inhalte Nachwuchs-Assistent Reiten:
Sportspezifische Inhalte:                   
- Theorie u. Praxis zur Reitlehre (Grundausbildung)    
- Putzen, Satteln und Trensen von Pferden          
- Pferdehaltung, Fütterung, Veterinärkunde  
- Unterstützung der Reitlehrer im Unterricht     
- Unterrichtsgestaltung und Spielideen                     

Allgemeines Trainerwissen:
- Unfallverhütung, Hilfestellung
- Erste Hilfe an Reiter und Pferd
- Motivation zur Mitarbeit im Verein
- sportliche Jugendarbeit
- Sozialkompetenz, Konfliktsituationen
- Planung von Aktivitäten

Alle Nachwuchs-Assistenten werden in einem Förderprogramm vom Landesver-band und der FN auf Ihrem Weg zum Trainer C über die nächsten 3 Jahre begleitet und ausgebildet.

Die Teilnehmer erhalten nach abgeschlossenem Lehrgang eine Bescheinigung vom Pferde-sportverband Baden-Württemberg e.V. über den erfolgreichen Abschluss: „Nachwuchs-Assistent Reiten“

Zurück

Λ