Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Springen

Deutsche Amateurmeisterschaft Springen in Ingolstadt

von Miriam Abel

Da die Landesamateurmeisterschaft dieses Jahr nicht stattfindet, werden die Qualifizierten im Springen für die Deutsche Amateurmeisterschaft in Ingolstadt durch eine Qualifikationsprüfung in Ellwangen Rindelbach am 21.-23.08.2020 ermittelt. Nähere Informationen zum Qualifikationsmodus folgen in Kürze.

Baden-Württemberger erfolgreich in Braunschweig

von Miriam Abel

Im Finale der Landesmeister sicherte sich Markus Kölz (PSV Burkhardshof) mit Dornadello den dritten Platz. Die Baden-Württemberger Mannschaft, bestehend aus Tina Deuerer (RV Eppelheim), Markus Kölz (PSV Burkhardsho) und Tobias Schwarz (RFSV Kenzingen), belegte in der Deutschen Meisterschaft der Landesverbände den vierten Platz. 

Vier Reiter für das HGW-Bundesnachwuchschampionat in Braunschweig nominiert

von Miriam Abel

Annika Betz (RFV Blaubeuren), Julian Holzmann (RFV Schriesheim), Alia Knack (RSZ Boll) und Sophia Riedlinger (RV Bohlingen) vertreten beim HGW-Bundesnachwuchschampionat in Braunschweig am 05.-08.03.2020 die Baden-Württemberger Farben. Für das HGW Bundesnachwuchschampionat werden die Teilnehmer durch den Bundestrainer benannt.

Alia Knack für den "Goldenen Sattel" in Leipzig nominiert

von Miriam Abel

Alia Knack (RSZ Boll) wurde für den Goldenen Sattel – Hans Günter Winkler Nachwuchsförderpreis in Memoriam Hans Günter Winkler vom Bundestrainer nominiert. Der Goldene Sattel wurde 1986 ins Leben gerufen und findet wie in den letzten Jahren im Rahmen des Hallenreitturniers „Partner Pferd“ in Leipzig vom 17.-19.01.2020 statt. Die Prüfung ist als Stilspringprüfung der Kl. M* mit Standardanforderungen und Pferdewechsel ausgeschrieben, in dem wie beim Weltmeisterschaftsfinale jeder Reiter jedes Pferd reitet.

Finalisten des Nürnberger Burgpokal der Junioren Springen

von Miriam Abel

Nach der letzten Qualifikation im Nürnberger Burgpokal der Junioren Springen steht fest wer in Stuttgart in der Schleyerhalle beim Finale reiten darf. Dies sind:

Rg Reiter Pferd Verein
1 Gronau, Romy Charming Adlantus, Chuck Bass (ns) RV Schutterwald
2 Hoffmeister, Victoria Skip 56, Moris Casalla RV Balingen
2 Wetzstein, Anastasia Cuddy TV RG Gültstein
4 Betz, Annika Clinara 2, Claire RFV Blaubeuren u.U. 
5 Eggstein, Vivien Däumelinchen RFV Weilheim
6 Riester, Sofie Chico Blue RV Ichenheim
7 Kölz, Anna-Lena Ballinteskin Take Over, Cira PSV Burkhardshof
8 Wolff, Elena Condee vom Wilhelmshof RFV Herbertingen
8 Erkner, Jana Sarina 276, Serafin RK Pfullingen
8 Osswald, Rebecca Eaton 6 RV Schutterwald
11 Schäfer, Laura Peppi N.W., Crazy Butterfly RFV Ehestetten
12 Kleine, Luisa Ovation 12 RFV Robern
13 Pech, Rebbecca Calla 41 LPSV Donzdorf Alb/Fils
14 Raabe, Alina-Christine GS Perla RV Kehl-Sundheim e.V.
15 Buchholz, Lilly Cotton Candy 6 PSZ Königsfeld
Λ