Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausbildung

Für dauerhafte Freude, Spaß und Erfolg mit dem Pferd und im Pferdesport ist die solide und korrekte Ausbildung von Reitern, Fahrern und Voltigierern und auch unserer Pferde das A und O grundlegende Voraussetzung.

Zur Überprüfung des eigenen Könnens, zur Motivation oder als Leistungsnachweis können Pferdesportler über entsprechende Lehrgänge eine Vielzahl an Reit-, Fahr-, Voltigier- und Longierabzeichen erwerben. Bei allen Lehrgängen zu diesen Abzeichen stellen die Teilnehmer bei einer praktischen Prüfung -Reiten, Fahren, Voltigieren, Longieren- auch ihre Kenntnisse im Umgang mit dem Pferd sowie theoretisches Wissen unter Beweis.

Alle Termine von Abzeichenkursen und Prüfungsterminen finden Sie hier.

Eine gute Ausbildung setzt vor allem gute Ausbilder und Trainer voraus. Im Pferdesport gibt es zwei Wege, eine Qualifikation als Ausbilder zu erwerben:

  • die Berufsausbildung zum Pferdewirt und weiterführend zum Pferdewirtschaftsmeister
  • die Amateurausbilder Trainer C, Trainer B und Trainer A für alle Sparten des Pferdesports.

Sämtliche Details zu den Inhalten und Prüfungen der Abzeichen und der Trainerausbildung aber auch zur Ausbildung von Turnierfachleuten und Pferdewirten sind in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung (APO) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. geregelt.

 

Trainerfortbildung "Reiten + Fahren" am 09.+10.11.2024

Der Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V. lädt ein zur ersten gemeinsamen Trainer-Fortbildung für Reiter und Fahrer unter dem Motto
„Über den Tellerrand schauen“ Reiten – Fahren = Fahren - Reiten am Haupt- und Landgestüt Marbach/L.
Datum: 09. - 10. November 2024
Ort: Landesreitschule, Am Dolderbach 11, 72532 Gomadingen-Marbach
Teilnehmer: max. 20 Ausbilder Reiten und 20 Ausbilder Fahren
Referent: Astrid von Velsen-Zerweck, Markus Lämmle, Fred Probst
Kosten: 120,-- pro Person (Ausbilder aus Baden-Württemberg), 140,-- pro Person (Ausbilder aus benachbarten Landesverbänden)
Verpflegung: Pausengetränke und -verpflegung vorhanden (im Preis inbegriffen), Mittagessen auf Bestellung (Selbstzahler)
Übernachtung: muss selbst organisiert werden
Lerneinheiten: Anerkennung mit 15 LE (Profil 3) zur Verlängerung der DOSB Lizenzen Reiten + Fahren

Details zum Ablauf und den Lehrgangsinhalten entnehmen Sie bitte dem Download.

Trainerfortbildung Schwerpunkt Vielseitigkeit am 01.-03.11.2024 in Sindlingen - ausgebucht

Der Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V. lädt ein zur Trainer-Fortbildung für Vielseitigkeits-Ausbilder in Sindlingen.

Datum: 01. - 03. November 2024
Ort: Hotel Schloß Sindlingen, Schloßstrasse 10, 71131 Jettingen
Teilnehmer: max. 25 Ausbilder (max. 12 mit eigenem Pferd)
Referent: Martin Plewa, Nicole Grimm
Kosten:    200,-- pro Person (Ausbilder aus Baden-Württemberg), 220,-- pro Person (Ausbilder aus benachbarten Landesverbänden)
Verpflegung: muss selbst organisiert werden
Übernachtung: muss selbst organisiert werden
Boxen: bei Ira Pape direkt anfragen (Tel. 07032 / 5434)
Schulpferd: bei Ira Pape direkt anfragen
Lerneinheiten: Anerkennung mit 20 LE (Profil 3) zur Verlängerung der DOSB Lizenz Reiten

Weitere Details zum Ablauf und den Lehrgangsinhalten finden Sie im Download-Anhang.

Λ