Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Nominierte für die DM und DJM Voltigieren

Der Disziplinausschuss Voltigieren hat auf Empfehlungen des Sichtungsgremiums aufgrund der Leistungen bei den Sichtungstagen die Nominierung für die Deutsche Jugendmeisterschaft in Timmel und die Deutsche Meisterschaft in Verden vorgenommen.

Weiterlesen …

Pferdesportverband beteiligt sich an der FN-Spendenaktion zur Flutkatastrophe

Der Pferdesportverband Baden-Württemberg beteiligt sich an der FN Spendenaktion zur Flutkatastrophe mit 1.000,- €.

Weiterlesen …

Erfolge für die Baden-Württemberger Fahrer bei der DM in Lauchheim-Hülen

Gleich fünf Deutsche Meistertitel sind beim Fahrturnier in Lauchheim-Hülen in Baden-Württemberg vergeben worden. Die Einspänner, die Parafahrer und die Ponyfahrer haben in allen Anspannungsarten, also ein-, zwei- und vierspännig, ihre neuen Deutschen Meister ermittelt. Bekannte Namen fanden sich in den Siegerlisten. Die deutschen Meister heißen: Steffen Brauchle (Pony-Vierspänner), Christof Weihe (Pony-Zweispänner), Niels Grundmann (Pony-Einspänner), Dieter Lauterbach (Einspänner) und Heiner Lehrter (Para-Fahrer).

Weiterlesen …

Landesmeisterschaft Vielseitigkeit: PSK Böblingen holt den Titel

Kein Vorbeikommen gab es bei den baden-württembergischen Mannschaftsmeisterschaften der Vielseitigkeit in Nussdorf am PSK Böblingen 2.

Weiterlesen …

Nominierte für die DJM Dressur

Nach der Landesmeisterschaft wurden die Nominierten für die Deutsche Jugendmeisterschaft Anfang September in Darmstadt bekannt gegeben.

Weiterlesen …

Neue Landesmeister Springen 2021

In Ichenheim wurden am Wochenende (16.-18.07.2021) die Landesmeisterschaften ausgetragen. Nachwuchsreiter, Amateure und Profis trafen sich dort um unter sehr guten Bedingungen die besten unter sich zu ermitteln. Trotz wetterbedingten Absage einer Prüfung am Freitag konnte am Samstag die Meisterschaft fortgesetzt werden. Wir gratulieren allen Meistern und Medaillengewinnern.

Neue Landesmeister Dressur 2021

Am Wochenende (16.-18.07.2021) traf sich in Meißenheim die Dressurszene Baden-Württemberg um die Landesmeister 2021 zu ermitteln. Bei optimalen Bedingungen und guten Starterfeldern wurde drei Tage lang um die Titel und Medaillen geritten. Wir gratulieren allen neuen Titelträgern und den Medaillengewinnern.

Tilgungszuschuss Corona II - Änderung bei den Antragsformularen

Wie uns das Wirtschaftsministerium mitgeteilt hat, wurden die Antragsformulare für den Tilgungszuschuss Corona II nochmals überarbeitet. Die Existenzgefährdung als Voraussetzungen für die Antragsstellung wurde gestrichen. Hier gehts zu den Formularen.

Bei Fragen zur Antragsstellung oder ob Sie konkret Antragsberechtigt sind, können Sie sich gerne direkt an Frau Nathalie Figge (Nathalie.Figge@wm.bwl.de) beim Wirtschaftsministerium wenden.

Wahl des Fahnenträgers für die Olympischen Spiele in Tokio

Aktuell kann man über die beiden Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Tokio auf der Seite des DOSB abstimmen. Vorgeschlagen ist unter anderem die sechsfache Olympiasiegerin Isabell Werth. Hier können Sie an der Abstimmung teilnehmen.

Goldene Schärpe Großpferde

Bei der Goldenen Schärpe der Großpferde am Wochenende in Crawinkel (Thüringen) belegte die Baden-Württembergische Mannschaft unter der Führung von Gabriele Nause-Westerrich den 6. Platz.

Weiterlesen …

Mannschaftsgold für Lena Merkt in Oliva bei der EM

Die deutschen U18-Dressurreiterinnen sind bei der Europameisterschaft im spanischen Oliva ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und haben Mannschaftsgold gewonnen. Lena Merkt (Tübinger RG) mit Sarotti Mocca-Sahne sowie Ihre Teamkolleginnen Lucie-Anouk Baumgürtel mit Hugo FH, Jana Lang mit Baron und Kenya Schwierking mit Cecil haben sich vor den Niederlanden und Dänemark durchgesetzt. Herzlichen Glückwunsch.

Zusätzliche Bundeschampionatsqualifikation Springen in Rot am See

Nachdem aufgrund von Corona einige Turniere mit Bundeschampionatsqualifikation Springen abgesagt wurden, konnte kurzfristig der Veranstalter der PLS Rot am See am 23.-25.07.2021 für eine Qualifikation zum Bundeschampionat Springen gewonnen werden.

Λ