Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Breitensport mit dem Pferd ist im Grunde reiner Freizeitsport. Den Pferdefreunden geht es dabei in erster Linie um Freude mit dem Partner Pferd - am Ausritt, am Wanderritt oder auch an der Teilnahme an Wettbewerben, die von der Geschicklichkeit und Harmonie von Reitern und Pferden abhängen. Leistungssport ist das nicht, aber Freizeitsport im besten Sinne, der ein wenig Reiz durch den fröhlichen Wettbewerb bekommt.

Diese Variante des Pferdesports bietet den Pferdefreunden Ausgleich von Bewegungsmangel und beruflicher Anspannung und fördert auch die Gesundheit. Spaß und Freude stehen also im Vordergrund, weil sich Gleichgesinnte treffen und Gefallen am gemeinsamen Reiten haben, aber immer mit dem Anspruch auf gute Ausbildung von Reitern und Pferden. Das tut auch den Pferden gut und hält sie als Sportpartner gesund und fit. Gerade für den Breitensport bieten sich vielfältige Lehrgänge an, die die Grundkenntnisse und Fertigkeiten fördern zum Beispiel im Basispass Pferdekunde, der das Wissen rund ums Pferd vermittelt oder beim Deutschen Reitpass, der sich vor allem dem Reiten in der Natur widmet.

Im Pferdesportverband Baden-Württemberg sind aktuell 100.609 Mitglieder in 876 Pferdesportvereinen organisiert. Davon besitzen „nur“ 9.827 Reiterinnen und Reiter sowie Fahrer eine Lizenz für den Turniersport: 9,77 Prozent der Mitglieder nehmen also am Turniersport teil. Über 90 Prozent der Pferdesportler betreiben ihr Hobby ohne Anspruch auf Leistungssport. Das also ist das Wesen des Breitensports: Umgang, Aus- und Weiterbildung und Freude mit dem Pferd ohne Leistungsdruck.


Bestellformular für Pferdekennzeichen

Pferdekennzeichen_Bestellformular.pdf (139,2 kB)

Qualifikation zum PM Schulpferdecup in Neckartailfingen

von Miriam Abel

Am 13.10.2019 findet beim RFV Neckartailfingen eine Qualifikation für den PM Schulpferdecup statt. Hier finden Sie weitere Informationen zum Cup sowie die Ausschreibung zur Veranstaltung.

Stellungnahme zum Weidefest und Fuhrmannstag in Gutenzell

von Miriam Abel

Der Pferdesportverband und die Landeskommission für Pferdeleistungsprüfungen in Baden-Württemberg nimmt zu den Vorkommnissen beim Weidefest und Fuhrmannstag am 31.08.2019 und 01.09.2019 durchgeführt von den Pferdefreunden Gutenzell e.V. wie folgt Stellung:

Die Veranstaltung war bei der Landeskommission für Pferdeleistungsprüfungen in Baden-Württemberg nicht angemeldet und eine Ausschreibung wurde nicht genehmigt.

Gemäß Satzung des Pferdesportverbandes (§4) sind die LPO oder andere von der FN anerkannte pferdesportliche Regelwerke nebst Ausführungsbestimmungen für die Mitglieder des Pferdesportverbandes verbindlich. Somit auch die Wettbewerbsordnung für den Breitensport (WBO) in der unter 3.1 klar geregelt ist, dass alle Wettbewerbe einer breitensportlichen Veranstaltung, wozu auch ein Fuhrmannstag zählt, von der zuständigen LK zu genehmigen sind.

Die WBO gibt eine Vielzahl an Beispielwettbewerben vor. Darüber hinaus können aber auch frei erfundene Wettbewerbe (WBO 3.2) sofern sie sicher und tierschutzgerecht sind formuliert werden.

Der Pferdesportverband und die Landeskommission bedauern die Vorkommnisse auf der oben genannten Veranstaltung und distanziert sich von dieser Form des Umgangs mit dem Pferd. Eine Überforderung des Pferdes ist weder in der täglichen Arbeit mit dem Pferd, noch bei öffentlichen Veranstaltungen, egal ob breitensportlich oder leistungssportlich, zu tolerieren.

Für den Pferdesportverband Baden-Württemberg steht der Tierschutz und damit einhergehend das Wohl des Pferdes an oberster Stelle.

Zeiteinteilung Equitana Open Air in Mannheim

von Miriam Abel

Hier die Zeiteinteilung zur breitensportlichen Veranstaltung im Rahmen der Equitana Open Air.

Equitana Open Air in Mannheim

von Miriam Abel

Vom 05.-07. Juli findet erstmals in Mannheim die Equitana Open Air statt. Auf dem Mannheimer Maimarkt-Gelände erwartet Sie die bewährte Kombination aus Messe und Sport mit zahlreichen Wettbewerben, Unterhaltung und Shopping-Möglichkeiten unter freiem Himmel. Auch der Pferdesportverband Baden-Württemberg präsentiert sich und veranstaltet in diesem Rahmen ein breitensportliche Veranstaltung mit Einsteigerwettbewerben für Kinder und Jugendliche, sowie das Baden-Württembergische und Süddeutsche Quadrillen un Pas de Deux- Championat.

Nachnennungen werden ohne zusätzliche Gebühren noch angenommen.

Hier finden Sie die Ausschreibung.

RV Nußloch für das Finale im PM-Schulpferde-Cup qualifiziert

von Miriam Abel

Beim Halbfinale des PM-Schulpferde-Cups am 23.02.2019 in Marbach konnte sich die Mannschaft des RV Nußloch unter der Leitung von Frauke Knopf für das Bundesfinale des PM-Schulpferde-Cups bei Horses & Dreams am 24.-28.04.2019 in Hagen qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch.

Bildergalerie Breitensport

Λ