Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Aktivitäten für Jugendliche und junge Erwachsene

Hier findet ihr eine Übersicht aller Aktivitäten des Jugendausschusses des Pferdesportverbandes Baden-Württemberg für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 26 Jahren.

Solltet ihr Anregungen oder Ideen für neue Projekte oder Fragen zu den einzelnen Angeboten haben, könnt ihr euch gerne an Petra Rometsch (Tel. 07154-83 28 10 oder rometsch@pferdesport-bw.de) wenden.

* Cool, clean und fair im Pferdesport

Auf Initiative des Jugendausschusses bietet der Pferdesportverband in seinen drei Re-gionalverbänden eine neue Vortrags- und Informationsreihe zum Thema „Cool, clean und fair im Pferdesport“ an.

Angesprochen sind Pferdesportler aller Disziplinen zwischen 10 und 27 Jahren und deren Ausbilder. Jeder Sportler ist für sich und seinen Sportpartner Pferd verantwort-lich und muss über die Gefahren der Leistungsmanipulation Bescheid wissen. Nam-hafte Referenten klären über die Selbstverpflichtung gegenüber dem Sportpartner, dem fairen Umgang gegenüber anderen Sportlern und dem Umgang mit der eigenen Person auf.

Dem Verein mit den meisten Teilnehmern und ihrem Ausbilder winkt ein toller Lehrgang mit Rudi Brügge, dem Disziplintrainer Dressur der Ponyreiter aus Baden-Württemberg.

Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und endet gegen 14 Uhr. Die Teilnahme ist kos-tenlos. Vorort wird ein kleiner Mittagsimbiss und Getränke auf eigene Kosten angebo-ten.

Sonntag, 03. Februar 2019 beim RFV Forst 1932 e.V., Kronauer Allee 66, 76694 Forst

Anmeldungen bitte bis 25. Januar 2019 an die Geschäftsstelle des Pferdesportver-bands Baden-Württemberg, Petra Rometsch, Tel. 07154 / 832810 oder per mail ro-metsch@pferdesport-bw.de.

* FN Wettbewerb "start-you-up" zur Gewinnung von Trainernachwuchs

Für Trainerassistenten im Alter von 16 bis 26 Jahren gibt es in diesem Jahr wieder den Wettbewerb "start-you-up". Bewerben können sich alle Trainerassistenten mit einem Video, in dem sie zeigen, wie sie Kindern die Grundlagen rund um das Pferd, die Pferdekunde, Spiel und Sport vermitteln.

Die Trainerassistenten der besten 15 Projekte werden zur FN Bildungskonferenz eingeladen und erhalten eine kostenlose  Persönliche Mitgliedschaft bei der FN für ein Jahr. Außerdem werden die Projekte im Trainerportal vorgestellt. Für die besten 5 Projekte gibt es zudem Unterstützung auf dem Weg zum Trainer C. So werden die Kosten für das Vorbereitungsseminar übernommen und die Trainerassistenten werden zu einem Informationstag nach Warendorf eingeladen.  

Einsendeschluss ist der 06.Mai 2019, nähere Informationen Sie hier.

* Landesjugendtag am 26.10.2019 in Neubulach

Seit über zehn Jahren veranstaltet der Pferdesportverband Baden-Württemberg einmal im Jahr den sogenannten Landesjugendtag für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und an der Jugendarbeit Interessierte. Ein Tag, an dem das eigene sportliche Können nicht von Bedeutung ist sondern das Hauptaugenmerk auf die Themenvielfalt rund ums Pferde bzw. den Pferdesport gelegt wird. Alle Teilnehmer können sich aus dem Workshop-Angeboten ihr individuelles Tagesprogramm zusammenstellen. Die angebotenen Workshops sind ein bzw. zweistündig und damit kurzweilig.

Hier gehts zum Landesjugendtag.

Λ